Читать или скачать книгу Antisemitismus – Heterogenität – Allianzen автора Katrin Reimer-Gordinskaya Antisemitismus – Heterogenität – Allianzen

Antisemitismus – Heterogenität – Allianzen

Katrin Reimer-Gordinskaya

Серия: Отсутствует

ISBN: 9783866749023

Год выпуска не известен

Возрастное ограничение: 0+

Можно скачать в формате: FB2.ZIP,FB3,EPUB,IOS.EPUB,TXT.ZIP,RTF.ZIP,A4.PDF,A6.PDF,MOBI.PRC,TXT

Язык: de

социальная психология

Antisemitismus – Heterogenität – Allianzen - краткое содержание

Die jüdische Community Berlins ist so heterogen wie die Bevölkerung der Stadt insgesamt. Jüdische Berlinerinnen und Berliner sind Teil des kulturellen Lebens und der demokratischen Zivilgesellschaft. Zugleich sind sie in der Stadt eine Minderheit, in deren Alltag sich Antisemitismus in unterschiedlichsten Formen niederschlägt. In diesem Teil des »Berlin-Monitors« wird untersucht, wo und wie jüdische Berlinerinnen und Berliner in ihrem Alltag Antisemitismus erfahren und welche Umgangsweisen sie individuell und kollektiv finden. Auch die Reaktion aus dem nicht-jüdischen Umfeld kommt zur Sprache: Gelingt es, solidarisch gegen Antisemitismus und verknüpfte Diskriminierung vorzugehen? Nachdem 2019 die erste Repräsentativerhebung des »Berlin-Monitors« veröffentlicht wurde, erscheint hiermit der erste Schwerpunkt des qualitativen Studienteils »Aktivierende Befragung«.

ДРУГИЕ КНИГИ АВТОРА

ДРУГИЕ КНИГИ В ЭТОМ ЖАНРЕ