Читать или скачать книгу Mitten in Europa автора André Holenstein Mitten in Europa

Mitten in Europa

André Holenstein

Серия: Отсутствует

ISBN: 9783039198931

Год выпуска не известен

Возрастное ограничение: 0+

Можно скачать в формате: FB2.ZIP,FB3,EPUB,IOS.EPUB,TXT.ZIP,RTF.ZIP,A4.PDF,A6.PDF,MOBI.PRC,TXT

Язык: de

документальная литература

Mitten in Europa - краткое содержание

Schweizer Geschichte ist transnationale Geschichte. Es ist die Geschichte eines Raums, der sich im Austausch und in steter Auseinandersetzung mit seinen europäischen Nachbarn nach und nach als Staat territorial abgrenzte und sich seiner besonderen Identität sowie seiner engen Grenzen bewusst wurde. Die Existenz der Schweiz gründet in ihrer besonderen Lage in Europa, sie ist die Resultante europäischer Kräfte und Konstellationen.

ДРУГИЕ КНИГИ АВТОРА

ДРУГИЕ КНИГИ В ЭТОМ ЖАНРЕ